Bibliothek

Es freut mich, Ihnen unsere kleine aber feine Bibliothek auf der Homepage der Primarschule Reigoldswil vorstellen zu dürfen.
Unsere Bibliothek „beherbergt“ bald 2000 Medien. Davon sind gut 1000 Lesebücher, unterteilt in Bilderbücher, Erstlesebücher, Kinderlesebücher und Jugendlesebücher. Damit die Schülerinnen und Schüler ihre Bücher noch schneller finden, haben wir bei den Lesebüchern die Serien separat sortiert.

Etwa 500 Bücher sind Sachbücher, auch diese sind in den zwei Alterskategorien Sachbücher für Kinder und Sachbücher für Jugendliche gekennzeichnet. Die Sachbücher sind themenspezifisch sortiert aufgestellt.

Gut 70 Comics gehören bei uns neben etwa 250 Hörbüchern (ebenfalls unterteilt in Kinderhörbücher und Hörbücher für die Mittelstufe) zu den Ausleihhits.

Dank der grosszügigen finanziellen Unterstützung der Gemeinde Reigoldswil können wir den Schülerinnen und Schülern regelmässig neue Medien präsentieren.

Weihnachts- und Winterbücher sowie Osterbücher findet man nicht das ganze Jahr hindurch in der Bibliothek. Sie werden jeweils rechtzeitig vor der entsprechenden Saison gut sichtbar präsentiert.

Unser Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern ein breites Spektrum an Autoren und Themen zu bieten. Uns ist es auch wichtig, Interessen der Schülerinnen und Schüler ernst zu nehmen. So hat schon manches Buch den Weg in die Bibliothek gefunden, auf das wir ohne Tipp der „lesenden Kundschaft“ nicht gestossen wären!

Die Bibliothek wird die ganze Woche über von den Schülerinnen und Schülern genutzt. 
Jede Klasse hat die Möglichkeit, mit ihrer Lehrperson die Bibliothek zu besuchen. Damit wir in der Bibliothek alle mit den gleichen Grundlagen arbeiten, haben wir die Bibliotheksordnung ausgearbeitet.

 

 

Die Bibliotheksverantwortliche                                 Mirjam Bitterli-Krey